Über uns

Die Wartmann Technologie AG gehört zu den führenden Systemherstellern in Aluminium und Edelstahl – in den Bereichen Energie-, Industrie- und Fahrzeugtechnik. Unser Leistungsspektrum umfasst Schweissen, Prüfen und Lackieren von Aluminium und Edelstahl.

Im Jahr 1947 gegründet, ist die Wartmann Technologie AG bis heute ein Familienunternehmen und hundertprozentige Tochter  der Wartmann Holding, ein diversifiziertes Unternehmen mit Aktivitäten in der Schweisstechnologie, Immobilien und Grosstankanlagen. Ein grosser Schritt des heutigen Erfolgs war der Wechsel von der Stahlverarbeitung zur Aluminium- und Edelstahlverarbeitung im Jahr 1975.

Leitbild

Kundenpolitik

,,Unsere Kunden sollen mit uns wachsen’’

Bedürfnisse, Nutzen und Prozesse unserer Kunden stellen wir ins Zentrum all unserer Handlungen. Diese über Jahre hinweg mit qualitativ einwandfreien Produkten und zugehörige Dienstleistungen zu beliefern, ist das Hauptbedürfnis unserer Tätigkeit. Neue Kunden überzeugen wir mit unserem Know-how, der Kompetenz in innovativer Schweisstechnik für alle unterschiedlichsten Materialien und kurzen Lieferterminen. Wir bleiben unserem Kundenstamm treu bauen diesen kontinuierlich aus.

 

Angebotspolitik

,,Marktgerechte Preise’’

Nicht nur wegen unseren innovativen Kostengrundlagen, insbesondere auch wegen unseren TCO ermöglichen wir wettbewerbsfähige Preise. Unser Fachwissen und unsere sehr schnelle Reaktionszeit soll zur Nummer 1 führen als Lieferant für Energie- Industrietechnik, für Aluminium- und rostfreie Schweisskonstruktionen.

 

Verkaufs- und Standortpolitik

,,Wir sind beim Kunden’’

Dank unserer Verkaufsstrategie sind wir innerhalb kürzester Zeit beim Kunden, nicht nur in der ganzen Schweiz, sondern auch grenzübergreifend. Mit unserem Standort in Oberbipp (CH) bieten wir den Kunden Sicherheit, Kompetenz und Logistikkonzepte für eine umfassende Lieferung. Wir stehen dem Kunden jederzeit persönlich und freundlich für seine Bedürfnisse zur Verfügung.

 

Einkaufs- und Beschaffungspolitik

,,Einkaufsbündelung und Margenoptimierung’’

Unsere Lieferanten betrachten wir als starke Partner. Dank der guten Beziehungspflege und unserer globalen Vernetzung können wir europaweit, punktuell auch global einkaufen. Stetige Optimierung der Beschaffung und Sourcing-Aktivitäten verhelfen uns zur Verbesserung der Marge. Wir kennen den Markt, die Mitbewerber und bilden uns weiter; wir wollen agieren und nicht reagieren.

 

Partnerschaftspolitik

,,Offene Kommunikation und gegenseitiges Vertrauen’’

Dank gegenseitigem Vertrauen und offener Kommunikation haben wir eine solide und langfristige Beziehung zu unseren Geschäftspartnern. Wir akzeptieren deren Wünsche, Bedürfnisse und Herausforderungen und vertrauen ihrerseits auf eine gegenseitige Partnerschaft. Wo es möglich ist, unterstützen wir auch Massnahmen seitens unseres Geschäftspartners aufgrund von Veränderungen im Markt.

 

Mitarbeiterpolitik

,Mitarbeitende fördern und motivieren’’

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben eine gute berufliche Ausbildung und einen hohen persönlichen Qualifikationsgrad mit der entsprechenden Leistung in deren Tätigkeitsfeld. Auch fördern wir stetig und konsequent die Qualifikationen und Fähigkeiten der Mitarbeitenden. Von den Führungs- sowie Fachkräften wird die Identifikation mit der Geschäftspolitik und den Zielen der Unternehmung laufend eingefordert. Weiter wird auf kooperatives und kostenbewusstes Verhalten jedes einzelnen Mitarbeitenden grossen Wert gelegt. Wir haben eine flache Hierarchie und die Mitarbeiter werden bestmöglich in die Entscheidungsfindung miteinbezogen. Wir fördern die Gesundheit unserer Mitarbeitenden und legen grossen Wert auf ansprechende Arbeitsplätze und Arbeitsbedingungen.

 

Informationspolitik

,,Prompt und zuverlässig’’

Wir kommunizieren umfassend und stufengerecht. Sowohl gegen aussen zu unseren Kunden, Lieferanten und Behörden, wie auch gegen innen zwischen den Führungskräften und Mitarbeitern werden die Information rechtzeitig bereitgestellt und weitergeleitet. Das ist die Grundlage für unseren Erfolg mit den Mitarbeitenden.

 

Umweltpolitik

,,Umweltbewusstsein – Belastung so gering wie möglich’’

Wir tragen Sorge zur Umwelt und verwenden, produzieren und entsorgen unter Berücksichtigung von korrekten Materialen oder Behältnissen. Bei Anschaffung oder Verwendung von Investitionsgütern überprüfen wir deren Belastung und Richtwerte. Die schriftliche Kommunikation – interne wie externe – führen wir in der Regel elektronisch.

Unser Team

MARKUS SCHAAD

Geschäftsführer

Kontakt

schaad
elsenberger

MARIUS ELSENBERGER

Finanzen und HR

Kontakt

FABIO BERTINI

Verkaufsleiter Fahrzeug- und Industrietechnik

Kontakt

bertini
?????????????????????????

BENJAMIN HIPPEN

Leiter Sales und Innovation

Kontakt